Festlegung des Bezugspreises der neuen Aktien

Die STARAMBA SE (vormals: Social Commerce Group SE) gibt die Festlegung des Bezugspreises aus der von der Hauptversammlung der Gesellschaft am 28. Juli 2016 beschlossenen Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen mit Bezugsrecht der Aktionäre bekannt. Der Bezugspreis für die bis zu 300.001 neuen, auf den Inhaber lautenden Stammaktien (Stückaktien) der STARAMBA SE mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je EUR 1,- wurde entsprechend den im Bezugsangebot vom 5. Oktober 2016 im Bundesanzeiger bekannt gemachten Grundlage für die Festlegung des Bezugspreises von dem Verwaltungsrat der Gesellschaft zum heutigen Tag auf EUR 6,16 je neuer Aktie festgelegt.

Hier die gesamte pdf-Version zum Download