STARAMBA SE: Markus Peuler wird neuer Geschäftsführender Direktor der STARAMBA SE

Der Verwaltungsrat der STARAMBA SE (XETRA: 99SC) hat mit Beschluss vom 12. September 2019 Herrn Markus Peuler zum Geschäftsführenden Direktor berufen. Herr Peuler tritt mit Wirkung vom 16. September 2019 die Nachfolge von Herrn Christian Daudert an. Herr Peuler stand STARAMBA bereits seit April 2019 als Berater zur Seite und hat die umfassenden Restrukturierungsprozesse der Unternehmensgruppe maßgeblich mitgestaltet. Herr Peuler wird diese Entwicklungen als CEO der Gesellschaft weiter vorantreiben.

Vor seinem Engagement bei der STARAMBA SE war Markus Peuler bereits in verantwortungsvollen Positionen namhafter Digitalunternehmen tätig. So fungierte er zuletzt in Summe knapp fünf Jahre als Chief Executive Officer (CEO) und zuvor als Chief Financial Officer (CFO) für den deutschen Online-Wettanbieter mybet. Insgesamt verfügt Herr Peuler über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen u.a. bei Jamba und Fox Mobile. Die Grundlagen für seine spätere Karriere als CFO erlernte er bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte in Berlin. Vor allem seine Fähigkeiten als kreativer und vorausschauender Stratege und Unternehmensentwickler im Zusammenwirken mit seiner Erfahrung als CFO werden der STARAMBA SE dabei helfen, auf den Pfad zu nachhaltigem und profitablen Wachstum zurückzukehren.

„Ich freue mich, bei der STARAMBA SE an Board zu sein und die Verantwortung zu übernehmen. Das Unternehmen hat ein aufregendes Geschäftsmodell, mit viel Entwicklungspotenzial. Die Geschäftsfelder VR-Experiences, 3D-Scannersysteme und Motion Capture & Animation beschäftigen sich mit zukunftsweisenden Services und Produkten und weisen untereinander eine hohe Schnittmenge auf. Seit April arbeite ich mit diesem engagierten und kompetenten Team bei STARAMBA zusammen, wir haben bereits viele Veränderungen angestoßen und durchgesetzt, sodass ich enthusiastisch in die Zukunft blicke. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam im Team binnen der nächsten drei Jahre wieder in die Gewinnzone vorstoßen können“, sagt Markus Peuler, Geschäftsführender Direktor der STARAMBA SE.

Neben der Fokussierung auf die Geschäftsfelder VR-Experiences, 3D-Scannersysteme und Motion Capture & Animation sieht der Umstrukturierungsprozess auch eine Umfirmierung der Gesellschaft in NeXR Technologies SE vor. Auf der am 18. September 2019 stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung haben die Aktionäre der STARAMBA SE die Möglichkeit, über die Umbenennung abzustimmen.

Hier die gesamte pdf-Version zum Download

[02.04.2020] Corporate News

2. April 2020|

NEXR Technologies SE erfährt verstärktes Interesse an Remote- Motion-Capture-Technologie von OnPoint Studios – Roadshow geplant Berlin, 02. April 2020 Die NEXR Technologies SE (XETRA: 99SC) präsentiert die volle Innovationskraft des konzerneigenen Motion-Capture-Studios OnPoint Studios [...]

[21.02.2020] Corporate News

21. Februar 2020|

NEXR Technologies SE präsentiert den 3D INSTAGRAPH Fusion III Scanner auf der Photo Booth Expo in Las Vegas Berlin, 21. Februar 2020 Die NEXR Technologies SE (XETRA: 99SC) präsentiert vom 24. bis 27. Februar 2020 den [...]

[27.01.2020] Corporate News

27. Januar 2020|

NEXR Technologies SE: Motion Capture Studio OnPoint mit erfolgreichem Start in 2020 – Weltweit erste Live-Animation mit Motion Capturing in der Virtual Reality OnPoint Studios stellt mit einem erfolgreichen Start in das Jahr 2020 die Innovationskraft [...]